Branding

»

Nov
28

San Giusto – Eine Kaffeeköstlichkeit aus dem Gailtal…

San Giusto „San Giusto“ – Edles aus der Bohne…

Text, Fotos und Video: Josef Emhofer

„San Giusto“ – nennt sich eine Kaffeerösterei im Gailtal, wo von Helmut Thurner und seinem Sohn Christian, unter dem Motto: „Klein, aber fein…“  Kaffespezialitäten hergestellt werden.  Seniorchef Helmut Thurner weiß,  dass für einen guten Kaffee alles seine Richtigkeit haben muss. Maschine, Mühle, Mahlung, das Wasser und natürlich die Röstmaschine.  In seiner Rösterei in Kötschach/Mauthen 275  ist dies ein traditioneller  Trommelröster. Die Bohnen kommen aus typischen Kaffeeländern, wie Peru, Guatemala, aber auch aus Kenia. Sehr wichtig ist die richtige Sortenauswahl und die Mischung mit einem hohen Anteil an Arabica. Sein belebendes und angenehmes Aroma und der köstliche Duft und die typische Farbe des „Lebenselexiers“ entsteht erst im Trommelröster, wo die bei ihrer Ankunft noch grünen Rohbohnen bei einer Temperatur von 200 bis 220 Grad, in schonender Langzeitbehandlung, zu einer Bohne vom Feinsten werden.

San GiustoChristian Thurner, selbst ein hervorragender „Barrista“  teilt sich die Arbeit zwischen Café und Rösterei mit seinem Herrn Papa. Der Juniorchef gibt auch sein fachliches Wissen in Sachen Kaffee an andere, in Barristakursen, weiter, denn für ihn ist der Mensch hinter der Espressomaschine äußerst wichtig. Eine Sache für sich ist auch die „Mobile San Giusto Cinquecento-Cafeteria“, mit welcher man bei vielen Veranstaltungen im Alpe-Adria-Raum vertreten ist und man sich dabei auch direkt vom „Sapore della Carinzia“ verwöhnen lassen kann. Dass sie auch das Herz am richtigen Fleck haben beweisen sie durch ihre Unterstützung von „Coffee Kids“, denn bei den Reisen in die Kaffeeländer machen sie sich ein persönliches Bild von den Anbaugebieten und zeigen Engagement. „Coffee Kids“ sorgt dafür dass Bildung, medizinische Versorgung und Mikrokredite dorthin kommen, wo der Kaffee herkommt.

Mehr Informationen zu den Kaffee-Köstlichkeiten aus dem Hause „San Giusto“ in Kötschach/Mauthen 275  findet man  findet man auf www.sangiusto.at

 Und hier das Video: San Giusto 

Hinterlasse eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>