Branding

«

Okt
02

Köstlichkeiten vom Biohof Tomic in Eberndorf

Der “Bio-Hof-Tomic” von Johannes und David Tomic in Buchbrunn bei Eberndorf ist für seine Köstlichkeiten weitum bestens bekannt und geschätzt. Besonders beliebt sind die
Bio-Produkte aus der hofeigenen Backstube, das Getreide hiezu kommt vom eigenen Acker und wird in der hofeigenen Mühle frisch vermahlen, wo Bäcker Gerd Strieder für Geschmackserlebnisse vom Feinsten sorgt.emhoferbiohoftomic111  Er bäckt 20 Gebäckssorten und ist besonders auf seine acht Brotsorten stolz. Die Backstubenedition trägt nicht umsonst die Bezeichnung “Echtes Handwerk”. Neben dem Bio-Brot ist aus der Produktliste auch die Handsemmel einen Versuch wert. emhoferbiohoftomic115Neben den anderen Spezialitäten, getüftelt und probiert wird immer, ist das “neue” Leinsamenbrot ein geschmacklicher Hammer. Gerd Strieder ließ die “KLEINE” bei seiner Arbeit über die Schulter blicken und gab Tipps für ein köstliches Nusskipferl.emhoferbiohoftomic112

Für den Teig – 55 dag Dinkelmehl, 100 ml Wasser, 100 ml Milch, 7 dag Butter, 5 dag Hefe, 1 Ei, 1 dag Salz. Aus den Zutaten den Teig herstellen, sieben bis acht Minuten kneten, Stehzeit 2 x 2o Minuten, dazwischen zusammenstoßen.

Für die Fülle – 15 dag Marmelade, 15 dag Nüsse (gerieben), 1 Pkg. Vanillezucker, Zimt und eventuell Rosinen, etwas Rum und süße Brösel. Die Zutaten für die Fülle werden vermengt, auf den ausgewalkten Teig gelegt, zu Kipferln geformt und 15 MInuten bei 200 Grad Heißluft gebacken.emhoferbiohoftomic118

Das köstliche Brot gibt es nicht nur im Ab-Hof-Verkauf von Montag bis Freitag von 8 – 12 Uhr, sondern auch jeden Mittwoch, Donnerstag und Freitag von 7 – 12 Uhr am Markt in Klagenfurt, in der Lidmanskygasse direkt vor der Kirche, oder im Bioladen Völkermarkt, auf der Griffenrast beim Mochoritsch und im EUCO Völkermarkt.

Bestellungen sind unter 0 4236/2101 oder mittels SMS oder WhatsApp-Nachricht unter 0664/3492106 möglich. Mehr auf www.biohof-tomic.at

Es gibt auch noch ein Video dazu: